Welpen         

________________


zurück

Welpen / Junghunde



Kurstage für Welpen / Junghunde
ganzjährig durchgehende flexible Kurstage

 



Bitte 15 Minuten vor Kursbeginn im Clublokal anwesend sein.

Kursdauer: ca. 3 Monate.

Sobald sich ihr Welpe an sein neues Zuhause seine neue Familie gewöhnt hat, kann er an diesem Kurs teilnehmen (ab 10 Wochen). Der Welpen/Junghundekurs sollte ein wichtiger Bestandteil eines jeden Hundes in seinem jungen Leben sein. Nirgends wo anders hat er die Gelegenheit ein gesundes Verhaltensmuster zu lernen. Es ist daher von äußerster Wichtigkeit dem Hund diese Möglichkeit zu bieten.

Deine Trainer/in sind geprüfte ÖHU Trainer

Claudia Patricia

Sozialisierung :
Der Welpe/Junghund braucht den Kontakt und das Spiel mit anderen Artgenossen. Nur so lernt er mit anderen Hunden richtig zu "kommunizieren" und sich später als erwachsener Hund artgerecht zu verhalten.
Motorik, Umweltreize:
Durch das gezielte Einsetzen unserer "Erlebnis-Laufstraße" lernt der junge Hund seine Motorik zu verbessern und seinen Körper zu beherrschen. Optische sowie akustische Reize, die dem Hund geboten werden, befriedigen seine natürliche Neugier und tragen dazu bei, Angstreaktionen erst gar nicht aufkommen zu lassen.
Gehorsam:
Das gehen an der Leine ohne zu Ziehen, das Herkommen wenn der Hund gerufen wird, ein "Platz" und das "Sitz" sind die wichtigsten Übungen die im Jugendalter vom Hund verlangt werden. Diese Übungen (wenngleich auch nicht alle) sind Bestandteil dieses Kurses. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Hund im Rahmen des Kurses, festigt sich das Vertrauen und die Beziehung zwischen Hund und Herrl/Frauerl. Es entsteht eine Partnerschaft, die das Zusammenleben mit dem Hund für beide Seiten angenehm macht und jede weitere Ausbildung erleichtert.